Dienstag, 16. Januar 2018

Bald geht's los

Ich hatte euch ja schon mehrfach davon erzählt das ich mich mit dem Thema Craftbeer auseinander setze.
Ich trinke gern ein gutes Bier und ich sammle dann auch die entsprechenden Flaschen.
Geplant ist es nun für dieses Jahr das erste mal selber ein Bier zu brauen. Ich bin gespannt ob es klappt. Wenn nicht, ist es aber auch nicht schlimm. Denn Fehler passieren sicher beim ersten mal. Aber aus diesen lernt man dann ja auch. Ich mache mir da keinen Stress.
Zum Bier brauen braucht man verschiedene Utensilien, welche ich teilweise schon habe.
Vor dem ersten Brautag im Jahr muss man das ganze beim zuständigen Hauptzollamt anmelden.
Heute habe ich diesbezüglich meine Bestätigung der Anmeldung erhalten.
Das ganze sogar mit einer Heim- und Hobbybrauernummer :D
Man darf als Privatperson steuerfrei 200 Liter Bier im Jahr brauen.
Alles darüber muss versteuert werden.
ich denke mal das ich im ersten Jahr da noch nicht mal ansatzweise rankommen werde.
Wenn es mehr sein sollte auch nicht schlimm. So hoch sind die Steuern auch nicht :D
 Ich freue mich auf das ganze und sehe es als Hobby und als Abenteuer.

Sonntag, 14. Januar 2018

Friedhöfe

Ja auch diese können interessante Dinge hervorbringen.
Ich war heute mit meiner Frau bei bestem Wetter, ( die Mädels haben ja alle keine Zeit, was soll man da noch zu sagen ) auf dem Riensberger und dem Osterholzer Friedhof in Bremen.
Dort gibt es viel zu sehen. Von alten wirklich interessanten Grabstätten bis hin zu sehr interessanter und vor allem Imposanter Architektur.
Die Gräber habe ich heute noch nicht fotografiert aber da werde ich sicher mal im Sommer losziehen um dort eine Serie zu machen.

Architektonisch gibt es ja auch schöne Sachen wie ich finde.

Hie rnur 2 Fotos ( 1x Riensberger und 1x Osterholzer ), mehr in der Galerie Arschitektur.



Neuzugänge:D

Diese Woche gab es mehrere Neuzugänge in Sachen alter Kameras und neuem Bier :D

Bei den Kameras kam eine POLAROID Land Camera 1000 dazu. Diese habe ich von meinem Chef bekommen.
Ich muss auch sagen das ich nen sehr guten Chef habe. Und das ist nicht geschleimt :D
Vom ersten Begutachten her denke ich das sie auch noch funktioniert. Der Blitz jedoch nicht, da ist die Röhre leider defekt.


Das 2 was es diese Woche gab waren 5 neue Biersorten.
3 x LEIKEIN Bier, bin da echt gespannt und das letzt gebraute Übersee Hopfen der Rügener Inselbrauerei.
Von ihr habe ich schon einige Sorten ( auch getrunken :D Hicks ) und diese ist schon besonders da dort Japanischer Hopfen verbraut wurde.
Aber es gab auch etwas kultiges. Wer kennt ihn nicht, den Film WERNER.
Dort gibt es ja den berühmten Bölkstoff. Ich sag nur FUMP. und Prost. 

Also meine lieben das zu dem Thema :D




Sonntag, 7. Januar 2018

Schönheit unserer Welt

Unsere Welt kann wunderschön sein.
Oft sehen wir es gar nicht.
Als ich heute morgen zum Bäcker bin, sah ich den Mond vor mir und fand das ich ihn unbedingt festhalten muss.
Als ich dann später am Mittag im Garten war, überraschten mich diese Pilze auf einem Baumstamm.
Wie ich finde 2 fantastische Fotos die zeigen wie schön wir es in unserer Welt haben und das wir uns vielleicht einmal auf dieses besinnen sollten.